Basics

Eventveranstalter zahlen Provisionen auf Tickets die durch Ticketrunner wie dich verkauft werden. Du verschickst einfach den Link zum Event und wenn ein Ticket gekauft wird, verdienst Du die angegebene Provision und/oder Sachpreise.

Nein, die Nutzung des Ticketrunner Performance Marketing Netzwerks für dich als selbstständigen Unternehmer, ist kostenlos.

Voraussetzungen

Nein, mit einer Einverständniserklärung deiner Eltern, kannst Du auch ab 16 Jahren als Ticketrunner tätig werden. Einfach bei deiner Registrierung dein Alter angeben und den Anmeldeschritten folgen, wir machen den Rest.

Ja, als selbstständiger Unternehmer im Ticketrunner Performance Marketing Netzwerk, brauchst Du ein eigenes Gewerbe. Du musst hierzu lediglich beim Gewerbeamt einen Gewerbeschein zur steuerlichen Erfassung beantragen. Dieser kostet je nach Gemeinde etwa 20 EURO. Das Formular für die Gewerbeanmeldung bekommst Du beim Gewerbeamt deiner Stadt und die Abwicklung ist schnell und unkompliziert. Sobald Du deinen Gewerbeschein hast, ((lad Ihn bitte in deinem Benutzerkonto unter Dokumente)) hoch.

Ticketrunner kann jeder werden, der mindestens 18 Jahre alt ist, eine Personalausweiskopie und eine Kopie des gültigen Gewerbescheins vorweisen kann.

Nein, wenn Du willst, musst Du nur einen Knopf drücken um verschiedene Events all deinen Freunden zu zeigen - Wir machen den Rest! Wenn Du deine Empfehlungen genauer abstimmen willst, stehen dir natürlich auch zahlreiche andere Optionen für deinen Erfolg zur Verfügung!

Alle gängigen Kommunikationsmittel sind bestens geeignet um deine Events zu empfehlen. Du kannst den Link sogar aufschreiben und als Brief verschicken.

Nein, aber Du bekommst vom Veranstalter Bild- und Textmaterial zur Verfügung gestellt, um passende Fotos zu veröffentlichen und mit einen Freunden zu teilen. Viele Veranstalter haben sogar fertige online Flyer, Trailervideos und animierte Banner für dich hinterlegt, die Du alle verwenden kannst.

Mein Benutzerkonto

Du loggst dich mit deinem Usernamen und Passwort einfach im Dashboard ein. Falls Du dein Passwort vergessen hast, klick einfach auf den Passwort vergessen Button.

Du kannst dich im Dashboard immer einloggen und deine Kontoinformationen ändern.

Du kannst deine Dokumente immer schnell und einfach vom Smartphone, Tablet oder Computer hochladen. Log dich dazu einfach hier ein und klick auf den DOKUMENTE Reiter um deinen hochzuladen. ((Screenshot Page)).

Bitte stell sicher, dass deine Dokumente gut lesbar sind. Ein gutes Foto deiner Dokumente genügt. ((Screenshot Handyfoto))

Nein, da unser Team zu klein ist, können wir offline keine Dokumente bearbeiten. Sende einfach ein lesbares Foto deiner Dokumente an uns. Und wir laden alles für dich hoch. Dieser Vorgang kann einige Tage dauern. Du siehst die Dokumente bei erfolgreichem Upload dann in deinem Benutzerkonto und musst nicht weiter aktiv werden.

Solange deine Dokumente noch nicht online sind, heißt es, dass wir deine Dokumente erhalten, aber noch nicht geprüft haben. Wenn der Zustand länger als 7 Tage andauert, schick uns bitte eine Email an ((dokumente@TICKETRUNNER.com)) und wir kümmern uns um deine Anfrage. Falls es Probleme mit deinen Dokumenten gibt, melden wir uns per Email.

Zahlungen

Auszahlungszyklen sind alle 14 Tage. Bitte plane etwa 3-4 Werktage für die Überweisung ein. In der Zwischenzeit kannst Du hier immer deine genauen Umsätze und Verkaufszahlen einsehen. Um deine Gutschriften runterzuladen, einfach ((hier)) klicken.

Du kannst hier jederzeit deine Kontoinformationen aktualisieren. Auf dieses Konto werden deine Umsätze überwiesen.

Deine Verdienstmöglichkeiten richten sich nach den Ticketpreisen, der angegebenen Provision und deinem Einsatz, der die Anzahl verkaufter Tickets bestimmt. Um mehr Tickets zu verkaufen, schau dir ((hier)) die Tipps an.

Ticketrunner sind als selbständige Vertragshändler für die Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen einschließlich der steuer- und sozialrechtlichen Vorgaben und einer gültigen Gewerbeberechtigung, eigenverantwortlich. Insoweit versichert der Vertragshändler, alle Provisionseinnahmen, die er im Rahmen seiner Tätigkeit erwirtschaftet, ordnungsgemäß an seinem Sitz zu versteuern.

Sobald ein von dir empfohlenes Eventticket gekauft und bezahlt wurde, werden dir deine Verkäufe und Provisionen im ((Dashbaord)) angezeigt. Hier kannst Du alles genau tracken und verlierst nie den Überblick.

Marketing

Ticketrunner ist so entwickelt, dass Du selbst entscheidenst wie viel Zeit und Aufwand Du in deine Tätigkeit als Ticketrunner investieren möchtest. Das System ist immer anwendbar und Du kannst frei entscheiden so viel oder wenig zu verkaufen wie Du willst.

Ticketrunner sind dazu angehalten, ihre Werbemaßnahmen stets respektvoll und ohne Druck umzusetzen. ((Weitere Richtlinien und Tipps für effektive Werbung findest Du hier)).

Transaktionen

Für den Ticketrunner ändert sich nichts. Der Ticketkäufer schließt einen Kaufvertrag mit dem Veranstalter. Es gelten seine AGB und Kaufrücktrittsbestimmungen für den Ticketkäufer.

Sobald der Interessent 1x auf deinen Link geklickt hat, wird dir ein Kaufabschluss (unabhängig vom Link und auch zu späterem Zeitpunkt) durch den Einsatz von sogenannten „Cookies“ (die den Interessent „markieren“) bis zu 30 Tage lang gutgeschrieben.

Tickets sind nur über den Link verkäuflich und auch nur dann am Einlass der Veranstaltung gültig. Tickets direkt zu verkaufen und die volle Ticketsumme zu vereinnahmen ist unfair, verstößt gegen die Ticketrunner Richtlinien und wird rechtlich geahndet.